Header_SqpÖV

ADV-Prüfung / Anwendungsprüfung

Den Rechnungsprüfern in deutschen Kommunen obliegt es, neben der eigentlichen Prüfung der Rechnungswerke auch festzustellen, dass die zum Einsatz kommenden DV-Verfahren von den Mitarbeitern ordnungsgemäß angewendet werden.
Das Hauptaugenmerk der Anwendungsprüfung richtet sich dabei insbesondere auf

Die Prüfung erfolgt weitgehend in Form von Interviews.
Ergebnis der Prüfung ist ein Bericht, der die Verwaltung in die Lage versetzt, die fach- und rechtskonforme Anwendung der eingesetzten DV-Verfahren festzustellen. Anwenderverursachte Probleme beim Einsatz von Fachprogrammen sowie Möglichkeiten zu deren Abstellung werden dargestellt.

Das Vorgehen bei der Anwendungsprüfung ähnelt dem der Programmprüfung:


SqpÖV unterstützt die Verwaltungen bei der Überprüfung der sach- und fachgerechten Anwendung der eingesetzten DV-Verfahren oder führt diese Prüfungen selbst durch.